Corona Update Oktober 2020

Leider müssen wir erneut unseren Betrieb einstellen. Wir melden uns Anfang Dezember zurück.

Bis dorthin wünschen wir viel Gesundheit und viel Spass beim Home Workout 😉

Eure BBV Family

Beach Volleyball Camp 2021

image

Strandfeeling direkt vor der Haustüre!

Alle Jahre wieder dürfen sich Kinder und Jugendliche im Strandbad Baden beim Beach Volleyball Camp Tipps und Tricks holen, um an ihren Beach Volleyball Skills zu arbeiten! Sei auch du dabei und melde dich jetzt zum ultimativen Sommer Camp an!

Wann?

Camp 1: 12.-16. Juli 2021

Camp 2: 19.-23. Juli 2021

Wo:
Strandbad Baden

Wer:
Kinder und Jugendliche im Alter von 8-15 Jahren

Mehr Infos: www.beachvolleyballcamp.at

Positive Bilanz der Sommersaison 2018

Bevor wir uns endgültig der Hallensaison widmen blicken wir noch auf die erfolgreiche Sommer Saison zurück. Neben der Veranstaltung von erfolgreichen Turnieren, waren gleich 11 Ranglisten SpielerInnen für den BBV auf der Austrian Beach Tour unterwegs. Davon 9 Herren und 2 Damen.
Auf der ABV Amateur Tour gelangen den Herren 66! Top 10 Platzierungen. Wobei sie es 12-mal in die Top 3 schafften und 2 Siege ergatterten.
Vor allem die Damen lieferten eine Wahnsinns Steigerung ab. Aus insgesamt 20 Top 10 Platzierungen erreichten sie 11-mal eine Top 3 Platzierung und ganze 7! mal kämpften sie sich bis zum Sieg.
Aber auch auf der Pro Tour hinterließen die BBV Damen ihre Spuren mit zusätzlichen 13 Top 10 Platzierungen, wobei man 4-mal in die Top 3 kam und sich 1-mal sogar den Sieg erkämpfte. Die Herren erreichten hier ebenfalls 5 Top 10 Platzierungen.

Um im nächsten Jahr die Ergebnisse weiter auszubauen starten wir ab sofort zahlreiche Wintertrainings für verschiedene Altersgruppen und Levels. Schau vorbei oder melde dich, damit auch DU Teil unserer Erfolgsstory wirst. Den aktuellen Trainingsplan findest du unter: Trainingszeiten.

Pro 80 Turnier im Badener Strandbad

Im Strandbad Baden ging es dieses Wochenende bei der ABV Pro Tour presented by Sparkasse Baden heiß her. Am Samstag kämpften 17 Herren Teams aus 5 verschiedenen Bundesländer und einer internationalen Beteiligung um ein Preisgeld von insgesamt 1000€.
Der 1. Badener Beachvolleyball Verein war mit 4 Teams vertreten und musste sich gegen ein starkes Teilnehmerfeld beweisen. Wolfgang Meier gelang der hervorragende 5. Platz, gefolgt von Emanuel Sanchez de la Cerda auf Rang 7.
Den Dritten Platz erkämpfte sich das ungarische Team Barta/ Rédl in einer spannenden 3 Satz Partie gegen die starken Österreicher Dietl/Buchner. Im Finale setzen sich nach einigen unglaublichen Verteidigungen Pekar/Blaha gegen Haidbauer/Rohm 2:0 durch.

“Wir sind sehr glücklich, dass wieder so viele Top Spieler nach Baden zum ABV Pro 80 Turnier gefunden haben und gratulieren den Siegern recht herzlich.” Resümiert Vize Obmann Wolfgang Meier.

Im Anschluss an die Finalspiele der Herren fand am Sonntag auch ein Damen Amateur Tour bewerb statt. Hier konnte sich das einzige Team mit BBV Beteiligung -Schroll/Gnilsen- über den Winnerpool bis ins Finale kämpfen, wo sie sich leider in einer in einer 3 Satz Runde geschlagen geben mussten. “Wir haben heute wirklich gute Leistung erbracht, im Finale war leider die Puste draußen und wir konnten nicht mehr an die guten Punkte von vorher anschließen. Es war trotzdem ein tolles Turnier.” resümiert BBV-Vorstandsmitglied Blanca Schroll.

Der 1. Badener Beachvolleyball Verein blickt auf ein spannendes und erfolgreiches Wochenende zurück und freut sich schon auf die Turniere im nächsten Jahr. Der Verein wird dann nicht nur erneut ein Pro Tour und mehrere Amateurtour Bewerbe austragen, sondern auch die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften 2019.
Für Beachvolleyball Interessierte bietet der Badener Beachvolleyball Verein auch heuer noch Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene jeder Altersgruppe an. Weitere Informationen findet ihr unter Trainingzeiten.

Foto: Siegerfoto mit Plätzen 1-4 (Foto von Wolfgang Meier)